Kaifinish COVER, Gebinde 3,5 kg, Korrosionsschutz Deckbeschichtung 4004476

Details:
Kaifinish-Schutzanstrich COVER, 3,5 kg-Dose, Deckbeschichtung, Farbe dunkelgrau
Art.Nr.: kaifinishcover
Lieferzeit: 1-2 Tage
Versandgewicht 3.33 kg

92,62 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 26,46 EUR/kg

Nettopreis exkl. MwSt.:
77,83 EUR
Menge:
Dose

Kaimann-Kaifinish COVER / Deckbeschichtung
3,5 kg-Dose, dinkelgrau


Kaifinish ist ein Lacksystem. Dadurch ist es einfach in der Verarbeitung und schnell in der Trocknung. Mehrschichtaufbauten und Nacharbeiten sind innerhalb kurzer Zeit erledigt.

Kaifinish Lacke sind auf Verträglichkeit untereinander und mit den elastomeren Dämmstoff-Produkten Kaiflex, Kaisound und Kaiflex R-FORCE geprüft: Sie beeinflussen die Eigenschaften dieser Materialien daher bei korrekter Anwendung nicht. Ebenso ist das Korrosionsschutzsystem mit Kaiflex Spezialklebern kompatibel.


Kaifinish Korrosionsschutz

Kaifinish bietet Korrosionsschutz durch Abschirmung, also Isolierung des gefährdeten Metalls durch Luft- und Feuchtigkeitsausschluss. Im Gegensatz zu Verlustsystemen (Glimmer, Zink etc.) ist Kaifinish ein passiver Schutz, verändert seine Schutzwirkung nicht über die Zeit und ist wesentlich schneller in der Anwendung.

Das System baut auf drei Säulen auf:

0 -
Kaifinish Primer Der Voranstrich mit Haftvermittlung in ockergelber Signalfarbe wird auf Nichteisenmetallen zwingend benötigt. Auch auf Eisen unterstützt er die Wirkung der Folgekomponenten und vermittelt ebenso gute Haftung auf Kupfer, Messing, Rotguss, Aluminium etc.
Verbrauch: Trägt nicht zum Schichtdickenaufbau nach AGI Q 151 bei. Mindestens ca. 104 g/m² bei 15 µm Trockenschichtdicke.

1 - Kaifinish Base Die Grundbeschichtung wird auf Eisenmetalle oder Kaifinish Primer aufgebracht und gleicht Riefen und Erosionen aus. Dank der hellgrauen, matten Farbe ist sie gut auf Primer oder Metallen erkennbar.
Verbrauch: Mindestens ca. 240 g/m² bei 80 µm Trockenschichtdicke.

2 -  Kaifinish Cover Die Deckbeschichtung wird auf Kaifinish Base angewendet und komplettiert den Aufbau. Durch die dunkelgraue Farbe hebt sie sich gut von noch nicht endbeschichteten Stellen ab.
Verbrauch: Mindestens ca. 240 g/m² bei 80 µm Trockenschichtdicke.

Hinweis: Der Verbrauch kann je nach Beschaffenheit der zu beschichtenden Oberflächen variieren.

Base und Cover müssen jeweils lückenlos und in ausreichender Schichtstärke aufgebracht werden. Um einen wirkungsvollen Gesamtaufbau, z. B. nach AGI, zu erzielen, sind i. d. R. insgesamt 4-6 Streichgänge erforderlich. Daher kann bei guter Planung und Ausführung schon nach ca. 6 Stunden mit weiteren Arbeiten (z. B. Aufbringen der Isolierung) begonnen werden.

Einsatzgebiete
Beschichtung von verzinktem Stahl (C Stahl) / austenitische Stähle (Edelstahl) / Kupfer / Stahlrohren

Besonderheiten
- Sehr stark verkürzte Trocknungszeiten (durchgetrocknet und somit dämmfertig in nur 3,5 Stunden)
- Binnen 10 min überstreichbar bei ideal Bedingungen (65 % rel. Luftfeuchte / +25 °C Umgebungstemperatur)
- Kaimann typische Einfärbung der Beschichtungen – schnellere Produktidentifizierung
- 1 Komponentensystem – keine Fehler bei Teilmischungen
- Umweltschonend durch Einsatz spezieller Pigmente
- Verträglich mit branchenüblichen Dämmsystemen (auch anderer Hersteller)
- Made in Germany

normative Grundlagen:

Auszug der DIN 4140:2014-04 / 4.6
Bei Kältedämmungen muss das Objekt korrosionsgeschützt sein, wenn es aus un- oder niedrig legiertem Stahl besteht.

Auszug der AGI Q 151 / 1.1
Korrosion unter Isolierung (CUI nach ASTM G189) ist ein kritischer Aspekt für betriebstechnische Anlagen. Feuchte Dämmung führt nicht nur zu einer verminderten Dämmwirkung, sondern auch zu starker, nicht sichtbarer und damit unkontrollierbaren Korrosion.

Auszug der AGI Q 151 / 3.1

Bei Planung und Betrieb ist zu berücksichtigen, dass Dämmung und Korrosionsschutz zwei verschiedene Gewerke sind, die sich nicht gegenseitig ersetzen. Bei der Auswahl der Beschichtungssysteme ist darauf zu achten, dass Beschichtungen, Kleb- und Dämmstoffe miteinander verträglich sind.