Armafix Rohrträger FX2-48K Träger mit Schelle, 48er Rohr, Mindestabnahme = VE = 12 Stk.

Details:
Armafix Kälterohrträger mit Schelle FX2-48K
für Rohre mit 48 mm Außendurchmesser
Mindestabnahme 1 VE = 12 Stück
Art.Nr.: fx248k
Lieferzeit: 10-14 Tage
Versandgewicht 0.15 kg
Mindestabnahme 12

9,76 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Nettopreis exkl. MwSt.:
8,20 EUR
Menge:
Stück

Armafix Kälterohrträger mit Schelle FX2-48-K 
für Rohre mit 48 mm Außendurchmesser
Isolierdicke ausgelegt für Armaflex-AF2-Schläuche (ca. 13 mm Dämmdicke)



Der professionelle Rohrträger zur Verhinderung von Kältebrücken

Armafix AF Rohrträger bilden zusammen mit AF/Armaflex die Voraussetzung für ein perfektes, sicheres Dämmsystem bei Kälteanlagen. Sie bestehen aus druckfesten PET-Auflagersegmenten, die in das geschlossenzellige Dämmmaterial AF/Armaflex eingebettet sind. Außenseitige Auflagerschalen aus lackiertem Aluminiumblech, die zugleich die äußere Dampfbremse für die PET-Auflagersegmente darstellen, komplettieren das System. Durch die integrierte Dampfsperre und die selbstklebenden Sicherheitsverbindungen wird eine thermische Entkopplung erreicht. Somit bleibt eine Tauwasserbildung ausgeschlossen und es wird damit ein professionelles Ergebnis erzielt. Das Armafix AF Rohträgersystem ermöglicht Zeit- und Kosteneinsparung, da die Montage in nur drei Schritten schnell und einfach durchgeführt werden kann. Energieverluste und Kondensationserscheinungen an den Aufhängepunkten werden dauerhaft vermieden.

Vorteile/Eigenschaften:

  • Einteilig mit Selbstklebeverschluss
  • Integrierte Dampfsperre
  • Passend zum Lieferprogramm AF/Armaflex Schläuche
  • Aufnahme von statischen Kräften im Schellenbereich
  • Schnelle und einfache Montage, die Zeit und Geld spart

 

Anwendungsbereiche:
Thermisch entkoppelte Befestigung von Rohren in Kälteanwendungen, die mit AF/Armaflex oder NH/Armaflex gedämmt werden sollen.

  • Leitungsbau (Prozessindustrie)
  • Warm- und Kaltwasserleitungen
  • Kühltechnik
  • Heizungssysteme
  • Lüftungs- und Klimatechnik, sowie Fabrikationsräume



technische Daten:

  • Rohrträger: Anwendungstemperatur -50 bis +105 °C (bei Anwedungen unter +50°C Kontakt mit der Armacell-Technik aufnehmen)
  • Rohrträger: Brandverhalten: schwer brennbar B1
  • Rohrschelle: Schraubengewinde M8/M10 (Kombigewinde)
  • Rohrschelle: Spannschrauben M6 oder M8 (je nach Schellengröße, Schrauben sind im Lieferumfang enthalten)
  • Rohrschelle: Breite der Rohrschelle 20 bis 30 mm


hilfreiche Links:

Die komplette Armaflex-Montageanleitungen finden Sie als PDF-Datei unter folgendem Link:
zur Armaflex-Montageanleitung bitte hier klicken (PDF-Datei, ca. 10 MB)